Veranstaltungen

Veranstaltungskalender 2017

 der Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsvereine 

und der Betreuungsbehörde im Westerwaldkreis 2017

21.2.2017

Betreuerkurs:

Einführung in das Betreuungsrecht

------

28.2.2017

Betreuerkurs:

Erkrankungen und Behinderungen als Voraussetzung einer Betreuung
-------

7.3.2017

Betreuerkurs:

Aufenthaltsbestimmungsrecht und Gesundheitssorge

-------

14.3.2017

Betreuerkurs:

Vermögenssorge und Behördenangelegenheiten

-----

15.3.2017

Vortrag

Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

-----

 21.3.2017

Betreuerkurs:

Formulare - Formulare - Formulare

-----

28.3.2017

Betreuerkurs:

Zertifikatsübergabe

------

29.3.    +   5.4.   +   26.4.2017

Fortbildungsreihe:

für Vorsorgebevollmächtigte:

Vorsorgevollmach t- Richtig handeln im Ernstfall

-----

12.5.2017

Jubiläumsveranstaltung:

25 Jahre Betreuungsrecht
Unterstützung statt Bevormundung
-----


 23.8.2017

Ehrenamtlicher Betreuer, und nun?:

Erfahrungen, Austausch, Infos
-----

7.9.2017

Vortrag:

Nur nicht die Nerven verlieren -
 Deeskalierend handeln in Krisensituationen

---

13.9.    +   20.9.   +   27.9.2017

Fortbildungsreihe:

für Vorsorgebevollmächtigte:

Vorsorgevollmacht - Richtig handeln im Ernstfall

-------

18.10.2017

Ehrenamtlicher Betreuer, und nun?:

Erfahrungen, Austausch, Infos

---

18.10.2017

Betreuerkurs:

Der Weg zur gesetzlichen Betreuung

------

25.10.2017

Betreuerkurs:

Erkrankungen, die eine Betreuung erfordern

----

7.11.2017

Vortrag:

Chancen und Grenzen einer gesetzlichen Betreuung
Was kann eine gesetzliche Betreuung/ein gesetzlicher Betreuer leisten?
Wo liegen die Grenzen?

--------

8.11.2017

Betreuerkurs:

Vermögenssorge

-----

15.11.2017

Betreuerkurs:

Aufenthaltsbestimmung und Unterbringung


---------

 22.11.2017

Betreuerkurs:

Gesundheitssorge

-----

29.11.2017

Betreuerkurs:

Kommunikation im Umgang mit betreuten Menschen

-----

6.12.2017

Betreuerkurs:

Zertifikatsübergabe

Bitte fordern Sie unsere ausführliche Veranstaltungsbroschüre an.

Gerne senden wir sie Ihnen kostenfrei zu. 

02602 / 1066511